Frühe Digitalisierung sichert die Existenz

Die kleine Firma Emde hat mit der Digitalisierung schon vor zwanzig Jahren begonnen. Sehen Sie im Video, wie ihr das das Überleben gesichert hat.

Für den Automobilzulieferer Ernst Ludwig Emde ist die Digitalisierung eine Frage der Zukunft. Der Stanzteil-Hersteller hat das schon vor zwanzig Jahren erkannt, Glasfaserkabel verlegt und die Produktion der Firma digitalisiert.

Fast alle Arbeitsschritte bis hin zur Verrechnung laufen digital und sind vom Kunden jederzeit nachvollziehbar. Das ermöglicht effizientes und genaues Arbeiten in komplexen Produktionsprozessen. Sehen Sie in unserem Video, wie die mittelständische Solinger Firma es schafft, dank Digitalisierung im internationalen Wettbewerb zu bestehen.