1.093 Milliarden Euro Umsatz

Mehr als das BIP von Belgien, Schweden, Dänemark und Luxemburg

1.093,3 Milliarden Euro – so viel Umsatz haben die Unternehmen der deutschen Metall- und Elektro-Industrie im Jahr 2016 erwirtschaftet. Das ist mehr als das zusammengerechnete jährliche Bruttoinlandsprodukt von Belgien, Schweden, Dänemark und Luxemburg. Kein anderer Industriezweig hat einen vergleichbar hohen Anteil an Wirtschaftsleistung, Steueraufkommen und den Sozialversicherungsbeiträgen in Deutschland.

Wir sind Deutschlands Schlüsselindustrie.
Wir sind das Herz der Wirtschaft.